Gute Stimmung beim Fassanstich

BPC-Mitglieder treffen sich zum Seehasenauftakt

 

Zu einer guten Tradition hat sich das BPC-Treffen zum Fassanstich auf dem Seehasenfest entwickelt. Eigentlich geplant im Festgarten Moser, wurde der Anstich wegen des schlechten Wetters kurzfristig ins Festzelt an der Musikmuschel verlegt. Dank der schnellen Reaktion von Petra Ehresmann wurde die Tischreservierung ebenfalls dorthin verlegt und alle Beteiligten umgeleitet. In der ersten Reihe, Aug´in Aug´mit den Fanfaren und Trommlern konnten die gutgelaunten BPC-Mitglieder nun den Fassanstich verfolgen. Manch einer erwischte sogar eine Mass Freibier.

Bild: Michael Tschek